Flachdachsanierung, Mettmann

Bauvorhaben: Heinestraße in Mettmann
Arbeiten: Komplettabbruch bis auf die Betondecke - Neuaufbau mit Bauder-System.
1. Lage Bauder Dampfsperrbahn G200 S4 + AL 01, streifenweise verklebt. Die Wärmedämmung wurde 2 Lagig mit einem entsprechendem Dämmstoffkleber und im Verband aufgeklebt, um Kältebrücken zu vermeiden.
1. Abdichtungslage: BAUDER TEC KSA als Selbstklebebahn.
2. Abdichtungslage, Oberlage: BAUDER PYE - PV 200 S 5 besplittet Rand- oder Wandanschlussbereiche mit Rathscheck Schiefer 20 x 20 und 25 x 25 cm Bogenschnittplatte eingedeckt.
Randabdeckung aus Rheinzink pro (vorbewittert).

Vor der Sanierung  Dampfsperrbahn Bauder G200 S4 + AL01, streifenweise verklebt  Gefälledämmung im 2-lagigem Verband  Gully-Aufstockelement  1. Abdichtungslage Bauder TEC KSA

Fertige 2. Abdichtungslage BAUDER PYE - PV 200 S 5 besplittet  Übergang zu Nachbaranschluss mit Flüssigkunststoffabdichtung eingedichtet   Randabdeckung mit Rheinzink  Schieferfassade ergänzt  Oberseitige Abdeckung aus Rheinzink pro

Zurück zur Übersicht